Festivalinfos

Hier findet ihr die wichtigsten Facts zum ACKERFESTIVAL. Ausführlichere und weitere Infos gibt's unter FAQ.

 

 

Wer sich nicht alles durchlesen möchte, klickt auf das, was ihn interessiert:

 

Jugendschutz
Tickets
Anfahrt und Shuttle-Service

Camping
Zeiten



Folgt uns!

Wenn ihr immer auf dem neusten Stand sein wollt, verfolgt uns doch bei Twitter oder Facebook!

Fotos gibt es regelmäßig bei Instagram!




Jugendschutz

Wenn du unter 18 Jahre alt bist, musst du bitte dieses Formular von deinen Eltern unterschrieben am Eingang abgeben. Zusätzlich zum Formular brauchst du noch eine Kopie des Ausweises eines Elternteils.

Unter 16 Jahren kannst du das Festival nur in Begleitung eines Elternteils betreten - dafür musst du bitte dieses Formular ausgefüllt mit zum Festival nehmen.

 

ACHTUNG: Nur das original Formular wird akzeptiert, handschriftliche Zettel müssen wir aus organisatorischen Gründen ablehnen.

 

 



 

Wir müssen euch ebenfalls mitteilen, dass nach dem Jugendschutzgesetz Jugendliche unter 18 Jahren nicht mehr in der Öffentlichkeit rauchen dürfen - das gilt auch auf dem Ackergelände.

 




Tickets

 

2-Tage-Festivalticket ohne Camping: 25,00 €
-Zugang zum Festivalgelände am Freitag und Samstag
-kein Zugang zum Campinggelände

 

2-Tage-Kombiticket inklusive Camping: 40,00 € (inkl. 5€ Müllpfand)
-Zugang zum Festivalgelände am Freitag und Samstag
-Zugang zum Campinggelände von Freitag bis Sonntag

Um Versandkosten zu sparen, kleiner Tipp: Nutzt das Ticketmaster Print@Home Angebot.

Es gibt keine Tagestickets im Vorverkauf!

Abendkasse:
Die Abendkasse ist teurer als der Vorverkauf.
2-Tage-Festivalticket ohne Camping: 38,00€*

2-Tage-Kombiticket inklusive Camping: 55,00€* (inkl. 5€ Müllpfand)

Wenn Samstag noch Platz ist, gibt es kurzfristig Tagestickets.

 

Ticket kaufen



Warum verkaufen wir die Tickets nicht selber?

 

Tickets dieses Jahr nur bei Ticketmaster!


Warum nicht mehr an den bekannten Vorverkaufsstellen?
   - Das werden wir oft gefragt.

Es ist so das wir  ein Verein sind, alle arbeiten ehrenamtlich und ohne Geld zu bekommen.

Der Weg zu einen Ticket im Geschäft ist lang.
Zunächst das Layout.
Dann die Kosten für den Druck mit Abrisskante, Nummer und Sicherheitsmerkmalen.
Außerdem müssen wir die Tickets zu den Vorverkaufsstellen fahren, Abrechnungstabellen erstellen, ggf. nachliefern, abfragen ob es noch Tickets gibt oder Nachschub benötigt wird.
Nach dem Festival alle Stationen abfahren und abrechnen.

Der eigene Online Shop erfordert ebenfalls gedruckte Tickets, jemanden der den Geldeingang und die korrekte Summe mit Versandkosten überprüft, Briefumschläge befüllt, Rechnungen druckt, Briefmarken abschleckt und das Ganze zur Post bringt.

Das ist viel Arbeit. Die sparen wir uns mit Ticketmaster. Die sind auch noch schneller als wir.



Anfahrt (A23 / Quickborn) - Übersichtskarte

Nutzt bitte Bus und Bahn.

Anfahrt Grob

 

Adresse:

Sportplatz
Ossenpadd 1
25495 Kummerfeld

 

 

Anreise per Auto auf der A 23:

Abfahrt Pinneberg Nord (16) runter, links fahren, bei Ampelkreuzung rechts. Immer geradeaus. Ihr kommt nach Kummerfeld.

Nach der ersten Ampel in Kummerfeld links (Schild: Sportplatz) und wieder geradeaus. Nach der Autobahnbrücke links.

Zack seid ihr da!

 

Anreise aus Richtung Quickborn (Auto oder Fahrrad):

In Quickborn die Pinneberger Straße finden, immer weiter folgen, durch Borstel-Hohenraden hindurch fahren, an der Ampelkreuzung rechts, ab da wie bei Anfahrt über A23.

Zack seid ihr da!

 

Anreise mit Bus und Bahn:

Bahnhof Pinneberg (erreichbar per S3, Regionalbahn oder UFO) in den Bus 185 in Richtung Kummmerfeld/Ellerhoop steigen. "Kummerfeld Gemeindehaus" aussteigen, und den Schildern folgen (1.5 km).

Zack seid ihr da!

 

Anreise aus Pinneberg Zentrum (Auto oder Fahrrad):

Die Elmshorner Strasse finden, immer dem Straßenverlauf folgen. Ab Kummerfeld wie bei Anfahrt über A23.

Zack seid ihr da!

 

 



Anfahrt (lokal) - Detailkarte

Nutzt bitte Bus und Bahn.


Anreise mit dem Mit dem HVV zu uns


Shuttlebus (Abreise)
Im Ticketpreis ist Zugang zu unserem Shuttlebus inbegriffen. Der Bus fährt an beiden Festivaltagen zwischen 23:45 und 00:45 Uhr alle 15 Minuten vom Festivalgelände zum Bahnhof Pinneberg, also fünf Mal pro Nacht. Von dort aus habt ihr Anschluss an diverse Züge des Nahverkehrs sowie die Regionalbahnen:

 

Richtung Hamburg:
00:10 Uhr S3 Richtung Neugraben
00:18 Uhr R70 Richtung Hamburg Hauptbahnhof
02:10 Uhr S3 Richtung Neugraben



Richtung Elmshorn:
00:15 Uhr R60 Richtung Elmshorn
00:48 Uhr R70 Richtung Elmshorn
01:15 Uhr R60 Richtung Elmshorn

 

 




Camping & Müllpfand

Anreise

Ab Freitag, 12:00 Uhr könnt ihr eure Gemächer auf unserem Zeltplatz aufschlagen. Aus versicherungstechnischen und logistischen Gründen ist es leider nicht möglich auf dem Campingplatz mit dem Auto zu parken. Wir haben aber einen Parkplatz, der nicht weit vom Campingplatz entfernt ist. Aber: Der Parkplatz ist nicht riesig, eine Anreise mit Bahn, Bus, Mitfahrgelegenheiten ist euch daher dringend ans Herz gelegt.

 

Camping-Ticket/Müllpfand

Um bei uns Campen zu können, müsst ihr bitte ein Kombiticket inkl. Camping für 40 Euro kaufen. Helft uns den Campingplatz sauber zu halten, indem ihr die Müllsäcke (Restmüll und Gelber Sack), die wir verteilen, auch benutzt. Bei Abgabe eines vollen Müllsacks bekommt ihr 5 Euro vor der Abreise wieder zurück. Zudem findet ihr auf dem Gelände Pfandspendeboxen. Solltet ihr euren Pfand nicht mitnehmen wollen, nutzt bitte diese Boxen und seht davon ab, den Pfand einfach im Müll zu entsorgen.

 

"Müll ist Müll und Pfand ist Pfand" :)

 

Auch haben wir kein Interesse an Generatoren und Kühlschränken auf dem Campingplatz, denn die sind laut, stinken und sind nicht umweltfreundlich. Sofas und jeglichen anderen Sperrmüll mitzubringen, ist ebenfalls untersagt.

 

Kein Bock auf Campen?

Es gibt auch viele nette Hotels, Pensionen etc. in und um Kummerfeld. Zum Beispiel bei Trivago könnt ihr mal gucken, ob was für euch dabei ist. Weitere Informationen findet ihr hier.

 



 
Wohnwagen am Start?
Der Campingplatz ist für Fahrzeuge jeglicher Art gesperrt. Wir haben aber einen klitzekleinen Platz für Wohnmobile und Wohnwagen. Dieser gesonderte Platz ist ebenso wie der Campingplatz ab Freitag 12:00 Uhr offen. Wer zuerst kommt, parkt zuerst. Bitte beachtet, dass ihr auch für diesen Campingplatz ein Kombiticket inkl. Camping benötigt.

 

Glasflaschen

Auf dem gesamten Ackerfestival Gelände sind Glasflaschen verboten. Wir hatten die letzten Jahre zu viel negative Erfahrungen mit Müll und Verletzungen, daher bleibt uns leider nicht anderes übrig. Bitte bringt also Tetrapacks/Plastikflaschen mit oder kauft euch was bei uns vor Ort.

 


Grillen

Die Benutzung von Einweggrills (mit Bodenkontakt) ist leider untersagt. Verzichtet aus sicherheitstechnischen Gründen bitte auch auf flüssige Grillanzünder. Euer Grill muss immer einen Mindestabstand von zwei Metern zu jedem Zelt haben. Versucht bitte euch daran zu halten, sonst bekommen wir Ärger ;)





Zeiten

Freitag
12:00 Einlass Camping
16:00 Einlass Festivalgelände
17:00 Beginn

 

Samstag
13:00 Einlass Festivalgelände
14:00 Beginn

 

Duschzeiten und wann es Frühstück gibt, seht ihr vor Ort!

 

 

 



Freibier! - Jedenfalls für jeden Camper eins

Wusstest du schon: Dieses Jahr ist in den Campingtickets ein Freibier* versteckt!
In der Happy Hour (erste Stunde nach Gelände Öffnung) könnt ihr euren Gutschein (gibt es zusammen mit dem Einlass-Bändchen) am Getränkestand gegen ein Gratis-Bier* eintauschen. - Alle anderen zahlen während der Happy Hour ein Bier und bekommen zwei.

 

*Getränk Deiner Wahl




© Ackerfestival e.V. 2015 - Impressum