FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wir versuchen hier alle wichtigen Fragen rund um das Festival vorab zu beantworten. Wenn hier irgendetwas nicht beantwortet wird, schreibt uns bitte kurz eine Mail und wir antworten euch schnellstmöglich.

 

Stand: 12/2016




Hilfe, ich bin das erste Mal auf einem Festival!!!

Immer ruhig bleiben, es gibt gar nicht so viele Sachen, auf die man achten muss. Man muss Musik und andere Menschen mögen und außer guter Laune vielleicht noch folgende Sachen mitbringen:

 

• ein gültiges Ticket

• ein bisschen Bargeld

• genug Klamotten (Unterwäsche, Socken, genug Shirts, Hosen und Pullis zum Wechseln, gerne auch feste Schuhe und Regenkleidung für schlechtes Wetter und Flip Flops, eine Cap und Badesachen für gutes Wetter)

• Hygieneartikel (Handtuch, Deo, Zahnbürste, Duschgel, Toilettenpapier und vielleicht auch eine Reiseapotheke, Ladies: Binden/Tampons nicht vergessen!)

• Campingkram (Zelt, Plastikplane, Heringe, Schlafsack, Matratze oder Isomatte, Kochset, Feuerzeug, Dosenöffner, Besteck, Geschirr, Campingstuhl, Campingtisch, Lebensmittel (Dosenzeug, Grillgut etc.) und Getränke eurer Wahl)

• Regenschirm (wenn's regnet) oder Sonnencreme und -brille (wenn Petrus es gut mit uns meint)

• auch immer gut auf einem Festival ist die Mitnahme von einer Taschenlampe, einem Erste-Hilfe-Set, einem Pavillion, einem Kuscheltier und vielen guten Freunden

 

Seht ihr, gar nicht so schwierig :)




Ich bin eine Band, wo kann ich mich bewerben?

Nirgends, das Ackerfestival wurde 2017 zum letzten mal veranstaltet, wir brauchen deshalb keine Bewerbungen! Nutzt die Zeit lieber euch wo anders zu bewerben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Wo gibt es Karten im Vorverkauf?

Tickets bekommst du bei Ticketmaster*. Einfach hier klicken!

 

 

*zzgl. externer Gebühren

 

 

 

 

 

 

Verwandte Informationen:

Eigener Laden? Beim VVK mitmachen, Laufkundschaft generieren und das Ackerfestival unterstützen! Klick!




Was kosten die Eintrittskarten?

 

2-Tage-Festivalticket ohne Camping: 28,20 €
-Zugang zum Festivalgelände am Freitag und Samstag
-kein Zugang zum Campinggelände

 

2-Tage-Kombiticket inklusive Camping: 44,70 €(inkl. 5€ Müllpfand)
-Zugang zum Festivalgelände am Freitag und Samstag
-Zugang zum Campinggelände von Freitag bis Sonntag


Es gibt keine Tagestickets im Vorverkauf! Sofern wir vorher nicht ausverkauft sind, wird es Freitag 2-Tage-Tickets zu kaufen geben. Wenn Samstag noch Platz ist, gibt es kurzfristig Tagestickets. Preise für die Abendkasse werden kurzfristig vor Ort bekanntgegeben.



 

 

 

 

 

Gut zu wissen:

Das Ticket enthält einen Beitrag, der an CO2OL geht!
Jeder Mensch hat eine ganz individuelle CO2-Bilanz und bei einem Festival kommen nicht nur eine ganze Menge Menschen zusammen, sondern entsteht durch Mobilität, Logistik, Stromverbrauch, Catering, Müll, Flyer und einer Vielzahl an anderen Faktoren auch ein enormer CO2-Ausstoß.
Das ACKERFESTIVAL versucht nicht nur im Vorwege unnötige Umweltbelastung zu vermeiden, sondern auch im Nachhinein die entstandenen Emissionen zu kompensieren. Zusammen mit CO2OL  wird der nicht vermeidbare Ausstoß an Kohlenstoffdioxid gemäß einer validierten Methodik erhoben.  Der notwendige Geldbetrag diese CO2-Emission zu kompensieren, wird ohne ohne Umwege in die Aufforstung der tropischen Mischwälder von Panama investiert.




Kostet das Zelten extra?

Ein bisschen. Wer Zelten möchte, kauft sich einfach das Kombiticket inkl. Camping. Das kostet 35 Euro anstatt 25 Euro. Neben Zugang zum Campingplatz bekommt ihr am Einlass einen Müllsack in die Hand gedrückt. Gebt ihr den prall gefüllt wieder ab, bekommt ihr 5 Euro Müllpfand wieder. Wir und Mutter Natur danken euch!




Kann ich mein Auto mit auf den Campingplatz nehmen?

Nein. Der Campingplatz ist für Fahrzeuge jeglicher Art gesperrt. Wir haben aber einen klitzekleinen Platz für Wohnmobile und Wohnwagen. Dieser gesonderte Platz ist ebenso wie der Campingplatz ab Freitag 12:00 Uhr offen. Wer zuerst kommt, parkt zuerst.

Achtung: Für den Zugang benötigt man ein Kombiticket inkl. Camping für 35 Euro!




Darf ich Glasflaschen auf das Campinggelände mitbringen?

Nein! Das Mitbringen von Glasflaschen auf dem gesamten Ackerfestivalgelände (inkl. Campingplatz) ist untersagt. Leider haben wir in den letzten Jahren zu viele schlechte Erfahrungen mit Scherben auf dem Gelände gemacht, so dass wir uns zu dieser Maßnahme gezwungen sehen. Bitte habt dafür Verständnis und greift auf alternative Verpackungen wie z.B. Dosen oder PET-Flaschen zurück.




Darf ich einen Generator mitbringen?

Ganz ehrlich? Das ist soooo Neunziger! Die stinken, sind laut und außerdem schlecht für die Umwelt. Zwei Tage ohne Kühlschrank und Playstation sollte jeder packen. Also: Nein. :)




Was mach ich wenn ich noch nicht 18 Jahre alt bin?

Wenn du unter 18 Jahre alt bist, musst du bitte dieses Formular von deinen Eltern unterschrieben am Eingang abgeben. Zusätzlich zum Formular brauchst du noch eine Kopie des Ausweises eines Elternteils. 

Unter 16 Jahren kannst du das Festival nur in Begleitung eines Elternteils betreten - dafür musst du bitte dieses Formular ausgefüllt mit zum Festival nehmen.

 

ACHTUNG: Nur das original Formular wird akzeptiert, handschriftliche Zettel müssen wir aus organisatorischen Gründen ablehnen.

 

 

Jugendschutz:

Wir müssen euch ebenfalls mitteilen, dass nach dem Jugendschutzgesetz Jugendliche unter 18 Jahren nicht mehr in der Öffentlichkeit rauchen dürfen - das gilt auch auf dem Ackergelände

 




Wie kann ich einen eigenen Stand auf dem Ackerfestival betreiben?

Ob, wie und in welcher Form, können wir erst entscheiden, wenn wir eine direkte Anfrage von dir haben. Auf Anfragen freuen wir uns immer! Bitte nutze für deine Anfrage die Kontaktseite.




Wird es veganes oder vegetarisches Essen geben?

Veganes Essen wird es geben und das ist dann ja auch gleichzeitig vegetarisch. Es werden ausschließlich pflanzliche Zutaten verwendet- keine tierischen Fette, keine Gelatine etc.. Unsere Janne ist die Veganerin vom Fach ;)




Was werden die Getränke kosten?

Getränkepreise folgen zu einem späteren Zeitpunkt.




Wie kann ich im Verein mitmachen?

Du sprichst einfach einen von uns an. Entweder du füllst unser Kontakformular aus oder du schreibst eine E-Mail. Hilfe wird immer gebraucht vor allem bei der Organisation das ganze Jahr über!

Verwandte Informationen:

Alles über den Verein




Darf ich meinen Hund mitbringen?

Hunde und alle anderen Tiere sind auf dem Festivalgelände wegen der hohen Lautstärke nicht gestattet und auf dem Campinggelände unpraktisch. Lasst eure Wuffies doch bitte zu Hause im Interesse eurer Zeltnachbarn. Rudelstress und Kot-Slalom muss wirklich nicht sein.




Was ist wenn es regnet?

Das Festivalgelände wird nass.

Die Bühne ist regendicht und ein paar Plätze zum Unterstellen gibt's auch. Regenfeste Klamotten wären dennoch von Vorteil, bereitet euch vor.

Das Festival wird nicht ausfallen!

Verwandte Informationen:

Klick.




Wie ist es mit Grillen und Feuer auf dem Campingplatz?

Wer sich selber leckere Dinge grillen oder auf seinem Campingkocher zubereiten will, darf dies tun. Bitte benutzt aber keine Einweggrills (die, die direkt auf dem Boden liegen) auf dem Rasen und achtet bitte darauf, dass eure Grills einen Abstand von mindestens 2 Metern zum Zelt haben. Bitte verzichtet auch auf Spiritus -  Grillanzünder sind besser und schützen euch sowie eure Nachbarn und Zelte!

 

Feuerstellen, Lagerfeuer und Fackeln können wir leider nicht zulassen.




Darf Essen & Trinken mit auf das Festivalgelände?

Da es auf dem Festivalgelände Essen und Trinken zu fairen Preisen gibt, möchten wir euch bitten, keine mitgebrachten Speisen oder Getränke dort zu verzehren.

 

Auf dem Campingplatz ist das kein Problem! Wäre ja sonst auch doof!

 




Gibt es Gehörschutz vor Ort?

Ja, unser Sponsor AMPLIFON wird für Alle Besucher kostenlose Ohrstöpsel bereit halten. Ihr bekommt die Ohrstöpsel am Eingang und am Merchandisingstand.




Verloren und Gefunden?

Alle Dinge, die du verloren oder gefunden hast, werden am Eingang gesammelt. Am besten immer gleich an der Bühne das Fundstück durchsagen lassen, so findet es meist seinen Besitzer direkt wieder. Alles was nach dem Festival keinen Besitzer mehr hat, wird in einer großen Kiste gesammelt. Kontaktiere uns via Kontaktformular wenn du irgendetwas verloren hast.




Wo kann ich Verbesserungsvorschläge loswerden?

Du hast Ideen, Änderungen und Verbesserungsvorschläge? Schreibe uns eine Mail über das Kontaktformular oder werde Vereinsmitglied und organisiere beim nächsten Festival gleich mit.




Ich habe digitale Fotos oder Videos gemacht, wollt ihr die haben?

Gerne! Videos und Fotos können wir immer gebrauchen, sie helfen uns das Ackerfestival und die Stimmung zu präsentieren.

 

Wenn du möchtest nennen wir auch deinen Namen. Wenn nicht, dann nicht. Die Fotos hätten wir gerne in der Orginalgröße, damit wir evtl. auch hochwertige Ausdrucke machen können.

 

Die Fotos und/oder Videos könnt ihr uns entweder per Mail schicken oder andere Möglichkeiten des wahnsinnig weisen Webs nutzen: FTP-Server, Dropbox-Links, wasauchimmer.

 

Bei Problemen bei der Datenübermittlung helfen wir dir gerne!




Darf ich Trockeneis mitbringen?

Nein, wir wollen kein Trockeneis auf dem Camping- oder Festivalgelände! Selbsternannte McGyver bauen damit kleine Bomben.




© Ackerfestival e.V. 2015 - Impressum